CPD-Infos

Psalm 23

Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich. Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.

Themen

Psalm 23

Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser. Er erquicket meine Seele. Er führet mich auf rechter Straße um seines Namens willen. Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir, dein Stecken und Stab trösten mich. Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde. Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkest mir voll ein.Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Hause des HERRN immerdar.

Menü
  
Mediathek
  
Die Briefe
   Themen

  

     Betet für Israel. Betet für Israel. Betet für Israel     


17.07.2024
von Oliver Zielinski

Türkei weigert sich israelisches Flugzug zu betanken


Die Türkei, die auch als Unterstützer der Hamas Terroristen bekannt ist, hat am 30. Juni erneut offen ihren Judenhass gezeigt. Flug LY5102 auf dem Weg von Warschau nach Tel Aviv musste wegen eines medizinischen Notfalls in Antalya notlanden. Ein unplanmäßiger Zwischenstopp wie dieser ist in der internationalen Luftfahrt eigentlich ein Routinevorfall, wurde für die Passagiere dieser Maschine aber zu einem Problem. Fokus Jerusalem zufolge weigerten sich Mitarbeiter des Flughafens, das israelische Flugzeug zu betanken.


Weiterlesen

14.07.2024
von Oliver Zielinski

Christ in Pakistan zum Tode verurteilt


Am 23.08.2023 schrieb ich hier über die Angriffe auf Christen in Pakistan, bei denen mehr als 90 Häuser und 20 Kirchen in Brand gesetzt und zerstört wurden. Der Vorfall ereignete sich in einem christlichen Viertel in Jaranwala in Punjab. Zwei Christen wurde vorgeworfen, den Koran geschändet zu haben. Wie das genau ausgesehen haben soll, war zwar damals noch nicht klar, führte aber dazu, dass ein wilder Mob hunderter Moslems über die Siedlung herfiel und sie zerstörte. Die „Religion des Friedens“ bei der Arbeit ...


Weiterlesen

Mit Video

11.07.2024
von Oliver Zielinski

Gaza-Krieg – Erfüllung einer Prophezeiung?



Der Angriffskrieg der Hamas begleitet uns schon eine ganze Weile, und ein Ende ist nicht in Sicht. Eigentlich muss man sagen, dass der Krieg seit der Neugründung Israels 1948 tobt, mal heftiger, mal weniger heftig. Ruhe und Frieden gab es aber nie, trotz internationaler Bemühungen, die sich i.d.R. um eine Zwei-Staaten-Lösung drehten.


Weiterlesen

08.07.2024
von Oliver Zielinski

Hisbollah hat mehr als 200 Raketen auf Israel geschossen


Die Lage an der israelischen Nordgrenze spitzt sich weiter zu. Am 04. Juli hat die Hisbollah rund 200 Raketen und 20 Drohnen auf Israel abgefeuert. Tausende Menschen in Galiläa und auf den Golanhöhen mussten in Schutzräumen ausharren, bis der Angriff vorbei war.


Weiterlesen

Weitere Artikel